Musiker

Tommy wurde in Stuttgart als Sohn einer deutschen Mutter und eines amerikanischen Vaters 1957 geboren. Die musikalische Kariere begann für ihn mit 9 Jahren mit selbst beigebrachtem Schlagzeugspiel auf Kochtöpfen und alles was Lärm machte. Mit 12 Jahren bekam er Gitarrenunterricht von dem Freund seiner Schwester und gründete daraufhin die Schulband “Spitfire“. Seine erste L.P. nahm er im Alter von 16 Jahren mit der damaligen Band “Nirvana Pancake “ auf. Der erste bedeutende Plattenvertrag bekam er im Alter von 19 Jahren mit der deutsch/italienischen Band “Sphinx“. Mit dieser Band gewann er auch zahlreiche bundesweite Bandwettbewerbe. Im Jahre 1981 zog er nach Hannover und schloss sich der Band “Fargo“ an, mit der er das Album "F" aufnahm.

1983 gründete er zusammen mit dem Bassisten Peter Knorn die international erfolgreiche Band “Victory“, die es weltweit auf über 500.000 verkaufte Einheiten brachte.